*
Impressum
alpha - Das Unternehmer-Forum! ®               Startseite                Kontakt                Impressum   
alpha_unternehmerforum_logo

Menu
Slogan News

                                            Zu neuen Horizonten!

 

  Mit vollen Segeln voraus

Termine Unternehmerforum
Aktuelle Termine 2018

alpha-Treff  im Wissenschaftszentrum Bonn

>>>>> 30. Januar 2018   alpha-Treff       

Melanie Vogel: "Futability at work:

Zukunftssicherung für Unternehmer/innen und alle, die es werden wollen!"

mehr

20. März 2018   alpha-Treff       

Prof.Dr. Susanne Böhlich

"Das Pyramidenprinzip: In 3 Schritten zum Expertenvortrag als Unternehmer/in!"

15. Mai 2018   alpha-Treff       

Win Silvester

"Selbst und ständig unter Strom: Gesund bleiben als Kleinunternehmer!"

10. Juli 2018   alpha-Treff       

Julia Kamenik: 

"Mehr Mut zum Self-Marketing: Da ist Musik drin!"

18. September 2018   alpha-Treff       

Thomas Heinemann:

"Der Social-Media-Knigge: Erfolgsfaktor, Fluch oder Segen?"

Hinweis:

Die Teilnahme am alpha-Treff ist kostenlos, unser Platzangebot jedoch begrenzt.
Eine Anmeldung ist daher erforderlich unter:

info@alpha-gruenderforum.de

oder

Tel. 0 22 41 - 899 58 98
Bisherige Termine 2017

14.02.2017 alpha-Treff:

Martin Klapheck, Der Piano-Referent

Auf der Tonleiter zum Erfolg: Handeln, Humor & das Geheimnis des Gelingens!

mehr

04.04.2017 alpha-Treff:

Stefan Dörpinghaus, NRW-Bank Düsseldorf

Risikokapital in der Frühphase - Finanzierung durch die NRW.BANK

mehr

13.06.2017 alpha-Treff

Thomas Heinemann, Chefredakteur SU& BN KONTAKT Magazin

Einfach sichtbar werden: Öffentlichkeitsarbeit für Gründer und Unternehmer!  

mehr

 17.06.2017 women & work

Mitmachen und gewinnen: Willkommen auf der women & work, „Karriere- & Leadership-Lounge“ am Stand K 59/60!

mehr

05.09.2017 alpha-Treff

Dr. Michael Gerharz, ÜBERZEUGEND PRÄSENTIEREN

Erfolgsfaktor Emotion: Auf den Spuren der Entscheidungsgründe Ihrer Kunden!

mehr

17.10.2017   alpha-Treff       

Heiko Oberlies, IHK Bonn/Rhein-Sieg

GO DIGITAL: Wie Ihr Unternehmen & Ihre Kunden profitieren!

mehr

Überschrift News

News

„Wegweiser durch den Fördermittel-Dschungel"
14.05.2013 13:01 (3419 x gelesen)

alpha-Treff im Mai 2013: Öffentliche Gelder nicht nur für die Großen

„Seit Gründung der Bundesrepublik Deutschland haben mittelständische Unternehmen für unser Land eine besondere Bedeutung. Kleine und mittlere Betriebe, die Zielgruppe für öffentliche Förderprogramme, sind Jobmotor und Garant für eine prosperierende Marktwirtschaft“ zitierte Benno Weißner von der ZENIT GmbH die WGZ-Bank und machte damit deutlich, dass diese Mittel insbesondere für kleinere Unternehmen vorgesehen sind.

Somit müssen Gründer und sog. KMU (kleine mittelständische Unternehmen) kein schlechtes Gewissen haben, wenn sie solche Mittel in Anspruch nehmen. Doch im Lauf des Vortrages wurde deutlich, dass es zwar eine Fülle verschiedener Förderprogramme gibt, deren Zugang aber eine nicht unerhebliche Expertise erfordert. Wichtig ist dabei zunächst eine Unterscheidung zwischen

  • Fördermitteln für direkte Investitionen wie direkte Zuschüsse, zinsreduzierte Darlehen oder öffentliche Ausfallbürgschaften und andererseits
  • Fördermitteln für den operativen Betrieb wie Arbeitsmarktförderung oder Fördermittel für Forschung und Entwicklung.

In der Praxis wird die Suche nach Fördermitteln von kleineren Unternehmen häufig vernachlässigt, weil sich diese oft bereits bei der Suche nach möglichen Programmen überfordert fühlen. Herr Weißner empfiehlt bei Veränderungsprozessen im Unternehmen, wie z.B. der Verfolgung einer Innovation zumindest eine Fördermittel-Recherche durch Experten zu beauftragen. Manchmal ist eine kleine Überarbeitung der Idee hilfreich, um dafür ein passendes Programm nutzen zu können. Die ZENIT GmbH kann als sog. Public Private Partnership bei solchen Fördermittelrecherchen behilflich sein.

An Programmen wurden neben dem klassischen Gründercoaching auch die Potentialberatung sowie einige ZIM-Programm (Zentrales Innovationsmanagement) als beliebte Fördermittel-Instrumente hervorgehoben. Darüber hinaus gibt es Programme, die auch kleinere deutsche Unternehmen befähigen, in anderen Ländern aktiv zu werden. Die Besucher des alpha-Treffs fragten nach der Präsentation interessiert in eigener Sache bei Benno Weißner nach.

Nähere Informationen

ZENIT GmbH, Benno Weißner

und natürlich direkt über "alpha"


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Kundenstimmen Block
Kundenstimmen

„Seit Jahren arbeiten wir immer wieder sehr gerne mit Frau vom Feld zusammen. Ihre interessanten und lebhaften Fachvorträge sind immer wieder eine Bereicherung für unsere Veranstaltungsreihe und erfreuen sich äußerst großer Beliebtheit bei den Jungunternehmerinnen und Jungunternehmern aus der Region.“

Anja Peters, Wirtschaftsförderungsgesellschaft Sankt Augustin mbH

„Liebe Frau vom Feld, bei Ihren Impulsvorträgen im Auftrag der IHK, ermutigen Sie viele Teilnehmer durch Ihre erfrischend lebhafte Art, mit praxisnahen, anschaulichen Tipps, ihre Selbstständigkeit zu starten. An dieser Stelle möchten wir uns ganz herzlich für Ihre ehrenamtlichen Vorträge zu Ihren Spezialthemen Gründung und Marketing, die Sie bereits seit einigen Jahren in unserem Hause halten, bedanken."

Gerlinde Waering, IHK Bonn/Rhein-Sieg

"Bei alpha ist man VIP!"

Dr. med. Heinz Pilartz, Institut für Medizin, Mediation und mehr ...

"Ihr Angebot hat mir sehr geholfen, das Angebot für meine Zielgruppe passgenau auszurichten und auf den Punkt genau zu formulieren"

Petra Basler, M.A. Professional Certified Coach (ICF), Basler Coaching, Krefeld

"... gefallen hat mir vor allem die unkomplizierte Art der Zusammenarbeit. Weiter gebracht hat mich: die Fülle an kleinen Tipps zu den vielen Herausforderungen als Unternehmer!"

Heiner Dames, www.qualikons.de

Rechte Sidebar Für Existenzgründer
Extras für Gründer

Rosi Würtz ist alpha-Gründerin des Monats

mit einem neuartigen Angebot im "Betrieblichen Gesundheitsmanagment"

Prof. Katrin Marcus wird

alpha-Gründerin des Monats

Die Perioli Language Pilots werden alpha-Unternehmer des Jahres 2017

Susanne Weisheit gründet die Wirtschafts-Mediation "rethinking organisations"

Dorothee Adolphi mit der Kunst der

Immobilien-Inszenierung

Das Jubiläum:

10 Jahre alpha auf Erfolgskurs!

Rechte Sidebar Für Unternehmer
Xing_und_RSS_Feed
    
Nav Tabelle Bottom
 
 
Seite empfehlen    Impressum © alpha - Das Gründer-Forum!
 
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail